Li-Fi Datenübertragung

Li-Fi Optische Datenübertragung

Li-Fi – Optische drahtlose Datenübertragung

Li-Fi, also Light Fidelity ist eine Technologie zur drahtlosen Datenübertragung mittels Licht. Das Prinzip ist einfach. Ein Modulator am Sender schaltet eine Leuchtdiode, kurz LED, sehr schnell ein und aus, so dass es das menschliche Auge nicht wahrnimmt. Eine Fotodiode am Empfänger nimmt das Licht auf und wandelt es in elektrische Impulse um. Voraussetzung dafür ist der direkte Sichtkontakt zwischen Sender und Empfänger.

 

Im Vergleich zu anderen drahtlosen Kommunikationsstandards bietet Li-Fi deutliche Vorteile:

  • Schnelle drahtlose Datenübertragung
  • Echtzeitfähige Kommunikation
  • Hohe Datensicherheit aufgrund nötiger Sichtverbindung
  • Keine Interferenzen

 

Wir bieten kundenspezifische Projekte, Beratungs- und Entwicklungsdienstleistungen:

  • Optik- und Transceiverentwicklung
  • Optikfertigung
  • Modulentwicklung
  • Systemintegration
  • Charakterisierung & Test

Unsere Li-Fi Anwendungen

Anwendung

Li-Fi Drehübertrager

Anwendung

Li-Fi kontaktlose Verbindung

Anwendung

Optische Datenübertragung an fahrerlosen Transportsystemen

Anwendung

Car-2-Car-Kommunikation

Anwendung

Maschine-zu-Maschine Kommunikation per Licht

Anwendung

Digital Workingspace - Datentransfer via Li-Fi