Volkskrankheit Arterienverkalkung – bessere Behandlung durch intelligente Katheter vom Fraunhofer IPMS

Presseinformation / 3.9.2018

Das Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS hat im Juni 2018 das EU-Verbundprojekt »POSITION-II« gestartet, in dem mikromechanische Ultraschallwandler für smarte Katheteranwendungen erforscht werden, die zukünftig mehr Sicherheit bei medizinischen Untersuchungen gewährleisten sollen.