Presse & Medien

Neues und Wissenswertes vom Fraunhofer IPMS

An dieser Stelle erhalten Sie News und Wissenswertes rund um das Fraunhofer IPMS. Unsere Pressemitteilungen informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus unserem Institut und aktuelle Forschungsthemen sowie über Veranstaltungen und Messeauftritte. Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, sprechen Sie uns einfach an. Wir arrangieren auch gern ein Experteninterview für Sie.

Möchten Sie sich regelmäßig über das Institut informieren, nehmen wir Sie gern in unseren Presseverteiler auf. Außerdem laden wir Sie ein, uns bei Facebook, Twitter, XING, LinkedIn und YouTube zu folgen.

Zudem bietet unser Jahresbericht einen allgemein verständlichen Überblick über das Fraunhofer IPMS. Sie finden diesen im Downloadbereich, in dem wir auch alle Ausgaben unseres Instituts-Newsletters »MEMS Report« für Sie bereithalten.

 

Pressemeldungen

Für die neuesten Pressemitteilungen bitte auf »Ansehen« klicken.

Ältere Pressemitteilungen finden Sie im Archiv.

Newsletter

Unser Newsletter »MEMS-Report« erscheint vierteljährlich und berichtet über aktuelle Forschungsschwerpunkte des Instituts.

Letzte Neuigkeiten

2.2.2017

Fraunhofer IPMS erhält Preis für neuartige, leistungsfähige Klasse elektrostatischer Mikroaktoren

Holger Conrad vom Fraunhofer IPMS erhält VIP/VIP+ Validierungspreis des BMBF für die Entwicklung elektrostatisch bimorph auslenkbarer Mikroaktoren im Forschungsprojekt „Nano e-drive“.

Read more

17.1.2017

Photonics West 2017: Fraunhofer IPMS präsentiert neuartige MEMS-Biegeaktoren

Eine am Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS entwickelte neue Klasse elektrostatisch angetriebener Mikroaktoren ermöglicht große vertikale oder laterale Auslenkungen bei geringem Energieverbrauch und niedriger elektrischer Antriebsspannung. Die Technologie ist geeignet, bestehende Mikrosystemlösungen zu erweitern und neue Anwendungsgebiete mit neuartigen Designs zu erschließen. Auf der Photonics West 2017 stellt das Fraunhofer IPMS die neue Klasse elektrostatischer Biegeaktoren erstmals auf einer Fachmesse aus.

Read more

2.11.2016

Clever überwacht – drahtlose Überwachung für sicherheitskritische Industrieanlagen

Entwickler am Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS in Dresden haben ein flexibles Systemkonzept entwickelt, um Maschinen im Industrieumfeld mit Hilfe von Radio Frequency Identification (RFID)-Sensorik zu überwachen. Durch die kontinuierliche draht- und batterielose Messung der Temperatur und anderer physikalischer Parameter sowie eine intelligente Sensordatenanalyse können Ausfallrisiken rechtzeitig erkannt und Wartungszeiten optimiert werden.

Read more

27.10.2016

High-speed mit Datenempfangsgarantie

Li-Fi-Technologie, also die Nutzung von Licht zum Austausch sehr großer Datenmengen, könnte schon bald etablierte kabelgebundene oder funkbasierte drahtlose Übertragungstechniken in hoch automatisierten Produktionsumgebungen ergänzen oder sogar ablösen. Davon sind Entwickler am Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS in Dresden überzeugt. Die Spezialisten haben bereits erste Prototypen für die Li-Fi-Kommunikation auf kurzen und mittleren Distanzen für unterschiedliche Anwendungsszenarien entwickelt. Besucher der kurz bevorstehenden Fachmessen »Electronica« und »SPS IPC Drives« sind eingeladen, die Kommunikationsmodule in Augenschein zu nehmen.

Read more

Unsere aktuellsten Meldungen auf Twitter